Content für edjufy

Mehr Klarheit in der Kommunikation durch inhaltliche Optimierung

Der Kunde

Die edjufy GmbH ist ein junges Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung einer digitalen Verwaltungssoftware für Schulen, Kitas und andere pädagogische Einrichtungen spezialisiert hat. Die Softwarelösung des Unternehmens erleichtert den täglichen Verwaltungsaufwand in Einrichtungen durch Digitalisierung der Prozesse. Dabei stehen Datenschutz und einfache Bedienung stets im Vordergrund. edjufy ist Träger des Bayerischen Digitalpreises 2021.

Anforderungen

Der Kunde benötigte Unterstützung bei der inhaltlichen Optimierung alle Marketingmaterialien – vom Claim über die Website-Inhalte bis zu den Printmaterialien. Dabei sollte eine einheitliche, zielgruppengerichtete Kommunikation etabliert werden, die in allen Kanälen eine gleiche Tonalität wahrt und speziell auf der Website auch eine Steigerung der Sichtbarkeit durch suchmaschinenoptimierte Inhalte erhält.

Die inhaltliche Optimierung fand also vom kleinsten gemeinsamen Nenner, dem Claim, bis hin zum mehrere Seiten langen Whitepaper statt.

Der Anspruch war, dass auf einer einheitlichen Basis jede Zielgruppe leicht modifiziert angesprochen werden kann, ohne dass sich die Kernaussage oder Tonalität grundlegend ändert. Mit nur wenigen Kniffen und Anpassungen sollten also die Kerninhalte entsprechend aufbereitet werden können.

Unsere Lösung und Umsetzung

Auf Basis der Erkenntisse aus der Marketingstrategie wurde ein allgemeingültiger Haupt-Claim sowie mehrere zielgruppenspezifische Sub-Claims entwickelt. Der Haupt-Claim

„edjufy – Digitales Schulmanagement. Einfach. Sicher. Effizient.“

muss bei allen Kommunikationskanälen immer absolut präsent sein, die Sub-Claims für die jeweiligen Zielgruppen erweitern die Aussage des Haupt-Claims. Je nach Personengruppe ergaben sich so auch humorvolle Aussagen wie „edjufy – holt Ihr Schulmanagement aus der Kreidezeit“ oder „edjufy – Quod erat administrandum“.

Auf Basis einer breit angelegten Keywordrecherche wurden alle Website-Tags in klassicher SEO-Manier auf eindeutige Keywords hin optimiert. Darüber hinaus wurden zu weiteren wichtigen Begriffen spezielle Landingpages angelegt, um die Sichtbarkeit in einem möglichst breiten Feld relevanter Begriffe signifikant zu erhöhen. Bei den Landingpages wurde zusätzlich noch ein spezieller Fokus auf möglichst klare und zielgerichtete Kommunikation gerichtet, um möglichst viele Betrachter zum Ausfüllen eines Kontaktformulars oder zur direkten Kontaktaufnahme zu bewegen.

Die zahlreichen Kommunikationsartikel im Print-Bereich wie Whitepaper, Flyer, Präsentationen oder persönliche Anschreiben wurden nach eingehender Analyse ebenfalls sprachlich und inhaltlich optimiert und in Einklang mit den Website-Inhalten gebracht.

In allen Kanälen spricht edjufy nun immer mit der gleichen Stimme – feine Nuancen in der Kommunikation richten sich je nach Bedarf an die jeweiligen Zielgruppen.

 

Projektinhalte im Detail

  • Konzeption
  • Keywordrecherche
  • Claim-Entwicklung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Erstellung von Landingpages
  • Optimierung der Marketingmaterialien

Fazit

Eine einheitliche Unternehmenskommunikation ist die Grundlage für eine erfolgreiche Ansprache der Zielgruppen. Dank der inhaltlichen Optimierung sind nun alle Kommunikationskanäle des Unternehmens auf einem einheitlichen, sehr hohen Standard. Ausgehend von den Claims wird jede Zielgruppe spezifisch angesprochen, ohne dass die Hauptaussage verzerrt oder verloren wird. Dank dieser optimierten Kommunikationsstruktur

Interessiert?

Sie planen auch eine neue Website oder eine Marketing-Kampagne? Oder wissen noch gar nicht wie oder was oder warum überhaupt? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach - wir beraten Sie gerne.

Weitere Cases

Cordial
Caritas Spendenportal
Reisemobilcouch
Sausalitos Chatbot
edjufy Design